Pressearbeit – Gute Nachrichten einfach selber machen

Vortrag zur Pressearbeit mit Mathias Priebe

Was Journalisten wirklich wollen? Das fragen Sie am besten jemanden, der sich in den Medien auskennt! Erfahren Sie in diesem Vortrag, womit Unternehmen oder andere Organisationen in der Pressearbeit garantiert punkten. Es erwarten Sie spannende Einblicke aus dem Inneren des Mediensystems. Trotz Internet, Social Media und vieler anderer Einflüsse ist die Pressemitteilung nach wie vor das …

WeiterlesenPressearbeit – Gute Nachrichten einfach selber machen

Warum zu viele Substantive jeden Text versauen

Substantivierung

Ein häufiger stilistischer Fehler in Pressemitteilungen ist die Substantivierung. Sie erkennen sie unter anderem an diesen Endungen: -ung, -heit, -keit, -tät, oder -mus. Gegen den Substantivismus scheint kein Kraut im Wachstum zu sein, mit derartiger Häufigkeit kommt es zur Begegnung damit – vor allem in der Pressetexterei. Hier eine Definition dieses Phänomens. Substantivierung konsequent vermeiden Dabei …

WeiterlesenWarum zu viele Substantive jeden Text versauen

Welche der 7 W-Fragen du weglassen kannst

7 W-Fragen

Die Pressemitteilung ist eine Nachricht. Hatten wir das schon geklärt? Sie folgt den stilistischen Regeln, die dafür im Journalismus gelten. Die 7 W-Fragen gehören dazu. Doch welche musst du beantworten und welche sind verzichtbar? Da sind sind sie alle: Die 7 W-Fragen auf einen Blick Sie lauten: Wer? Was? Wann? Wo? Wie? Warum? Woher? Wir klären …

WeiterlesenWelche der 7 W-Fragen du weglassen kannst

Der erste Satz einer Pressemitteilung muss sitzen

Der erste Satz einer Pressemitteilung

Der erste Satz einer Pressemitteilung ist wichtig. Vielleicht ist er sogar der wichtigste Satz, wobei ich selbst kein Freund von Superlativen bin. Was bleibt wichtig, wenn etwas noch wichtiger ist? Wie auch immer — die folgenden Tipps helfen dir dabei, einen guten Einleitungssatz zu formulieren. Eine guter Texteinstieg zeigt Aktualität, Kompetenz und Professionalität. Du möchtest, …

WeiterlesenDer erste Satz einer Pressemitteilung muss sitzen